RECRUITING PLATTFORM

Zusammen mit dem IDIH wollen wir das breite Netzwerk und die Reichweite der logistic-natives ausnutzen, um unseren Partnern die Möglichkeit einer qualifizierten Personalsuche zu bieten.

Über diese Recruiting Plattform können unsere Partner und Mitglieder sowohl Bewerber für vakante Positionen finden aber auch selbst Inserieren, Stellen ausschreiben oder sich selbst auf der Suche nach neuen Herausforderungen bewerben.

Das IDIH verfügt über ein sehr breites Netzwerk an Spezialisten und Führungskräften auf allen Hierarchieebenen innerhalb des interaktiven Handels.

Daher unterstützen wir sehr gerne bei der adäquaten Besetzung von vakanten Positionen in dieser Branche, wobei wir nicht nur auf Logistikfunktionen fokussieren.
Durch Kontaktanbahnung wurden diverse Positionen erfolgreich besetzt, wobei sich das IDIH nicht als der klassische Personalvermittler versteht.

Auch unterstützen wir bei der Vermittlung von Praktika und Masterarbeiten.

*) Sämtliche aufgeführte Positionen sind geschlechtsneutral (m,w,d)

Aktuell verzeichnet der Arbeitsmarkt für Führungskräfte eine hohe Dynamik – einerseits lassen sich viele vakante Positionen nicht oder nur schwer besetzen, andererseits sind diverse Logistiker offen für eine neue Herausforderung, jedoch nicht aktiv auf der Suche.

Das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH konnte über sein Netzwerk bei der Besetzung diverser Funktionen auf unterschiedlichen Hierachieebenen unterstützen. Anders als beim klassischen Headhunter wird ein Honorar für ein Unternehmen nur fällig, wenn dieses mit einem vom IDIH vermittelten Kandidaten einen Vertrag zeichnet – und liegt mit nur 10 % der Jahresgratifikation deutlich unter den marktüblichen Honoraren. Weitere Kosten werden nicht in Rechnung gestellt, sodass die suchenden Unternehmen keinerlei sonstige Verpflichtungen eingehen und nur im Erfolgsfall eine Honorarzahlung fällig wird.

Als logistic-native hat das IDIH für den Verband diese Personalvermittlungsplattform aufgebaut und den Wunsch zahlreicher Mitglieder erfolgreich umgesetzt. Im Rahmen der nachhaltigen Zusammenarbeit von logistic-natives e.V. und dem IDIH tritt stets im Erfolgsfalle ein teilweiser Rückfluss dieser Honorare an den Verband ein.

Gleichzeitig erhalten die Mitglieder der logistic-natives, sofern sie über diese Kooperation eine Stelle besetzen können, einen Rabatt: Bei der ersten Vermittlung werden o. g. 10% fällig, bei der zweiten Besetzung einer Vakanz erfolgt ein Rabatt um 10%-Punkte auf 9% der Jahresgratifikation, bei darüber hinausgehenden erfolgreichen Empfehlungen reduziert sich das Honorar nochmals auf 8 % – jeweils im Betrachtungszeitraum von 12 Monaten.

Fazit: Alle Verbandsmitglieder erhalten noch einmal einen Vorteil gegenüber Nichtmitgliedern, der Verband profitiert direkt von der Nutzung dieser Plattform- eine klassische Win-win-Situation für alle Beteiligten!

Hier geht es zur Recruiting Plattform des IDIH

Florian Seikel

Florian Seikel

Managing Director

logistic-natives e.V.

Albrechtsstraße 13
D-10117 Berlin
Tel. +49 162-2561001